Zentralschweiz

Nachdem sich die kantonalen Sektionen Luzern und Schwyz auflösten, wurde es seitens der PNOS rund um den Vierwaldstättersee ruhig. Unserer Meinung nach viel zu ruhig! Wir möchten mit diesem Infoportal den Zentralschweizern die Anliegen der PNOS näherbringen, und zwar nicht mit populistischen Parolen, sondern mit kurzen Kommentaren und Berichten zu aktuellen Themen in unserer Region.

Die PNOS ist keine Partei im herkömmlichen Sinn: Sie vertritt eine nationale Weltanschauung, in der die widernatürliche Trennung von Politik, Religion, Philosophie, Wissenschaft, Kultur und Kunst aufgehoben wird. Wir streben nach Unabhängigkeit, Selbstbestimmung, Freiheit und Einheit der Nation, der Gemeinschaft der Abstammung, die sich politisch selbst bewusst geworden ist. Dasselbe wünschen wir selbstverständlich allen Völkern dieser Erde.

Dass die PNOS die einzige Partei der Schweiz ist, welche sich glaubhaft für eine schrittweise und humane Reduktion des Ausländerbestandes einsetzt, dürfte inzwischen jedem Politikinteressierten aus den Medien bekannt sein. Dass die PNOS die Schuld für die inzwischen massive Überfremdung nicht bei den 1‘800‘000 Ausländern, sondern bei „unseren“ eigenen Politikern und dem politischen System sieht, wird aber nur zu gerne verschwiegen! Denn diese sogenannten Volksvertreter stellen schon lange das Wohl der Wirtschaft über dasjenige der eigenen Bevölkerung.

Kontakt
zentralschweiz@pnos.ch

Berichte der Sektion

ÄLTERE BERICHTE